Gut geschützt durch den Sommer

Tipps zum Umgang mit der Sonne

Gegen die starke UV-Strahlung in den Sommermonaten sollten Sie sich mit Sonnencremen, die einen hohen Lichtschutzfaktor gegen UVB- und UVA-Strahlung enthalten, und mit geeigneter Kleidung und Sonnenhüten schützen. Ihren Augen zu liebe sollten Sie auch die Sonnenbrille immer dabei haben. Weiters ist zu empfehlen, die Mittagssonne zu vermeiden.

Besonders schützen sollten Sie die Haut Ihrer Kinder. Sonnenbrände in der Kindheit vergisst die Haut nie. Die Haut ist erst nach der Pubertät "ausgewachsen" und auch dann entscheidet der Hauttyp über die Sonnenverträglichkeit.

Wenn Sie einen vernünftigen Sonnenschutz betreiben, können Sie sich zweifach loben, da Sie nicht nur zur Vermeidung von Sonnenschäden und damit Vermeidung von Hautkrebs beitragen, sondern sich auch noch bezüglich Ihres Aussehens etwas Gutes getan haben, da Sie mit dem Sonnenschutz (vor allem gegen die UVA-Strahlung) die vorzeitige Hautalterung und Faltenbildung hinausgezögert haben.

Gut geschützt wünsche ich Ihnen schöne Sommermonate und einen erholsamen Urlaub.

Alles Gute

Gerda Topar

 

Wir haben an folgenden Tagen geschlossen: 

 

19.6.2019

21.6.2019

Urlaub von 5.7.-19.7.2019

Tipps zum Umgang mit der Sonne

Gegen die starke UV-Strahlung in den Sommermonaten sollten Sie sich mit Sonnencremen, die einen hohen...

Priv. Doz. Dr. Gerda Topar 

A-6060 Hall in Tirol
Behaimstraße 2, II. Stock
Tel.: +43.5223.20 49 24